Trockenen Fußes von der Schule in die Betreuung

Der Weg zwischen der Treppe vom Schulgebäude in Hülzweiler zur FGTS ist je nach Witterung sehr schlammig und die Kinder müssen diesen nach Schulende gehen um in die Nachmittagsbetreuung zu kommen.

Auf Initiative von Herrn Peter Weber aus Hülzweiler und dank einer großzügigen Spende an den Förderverein der Grundschule konnten die notwendigen Pflasterarbeiten (ausgeführt von einem ortsansässigen Gartenbaubetrieb) vor einigen Wochen in Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Gemeinde Schwalbach umgesetzt werden.

                        

Der Weg wurde bereits am ersten Schultag von allen Neulingen dankend angenommen.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Peter Weber für seine wohlwollende Spende und Unterstützung.