Bezuschussung der Abschlußfahrten

Endlich kehrte wieder ein Stück weit Alltag für die Viertklässler der Grundschule in Hülzweiler ein. Unter hygienebedingten Auflagen konnten die Abschlussfahrten zum Kirkeler Burgsommer stattfinden.
Hier konnten die Kinder ein Stückweit die Pandemie vergessen und das aktive Leben auf einer Ritterburg erleben. Beim Schmieden, Töpfern, Bogenschießen oder Korbflechten wurde das einstige Leben auf einer Burg veranschaulicht.


Der Förderverein hat die Busfahrt mit je 5€ pro Kind bezuschusst.
An dieser Stelle wünschen wir allen Schülern und Schülerinnen die die Schule in wenigen Wochen verlassen erholsame Sommerferien, alles Gute, sowie einen guten und erfolgreichen Start an der weiterführenden Schule.