Sportprojekttage 2017 -ein sportliches Highlight

Am 25. und 26. September 2017 fanden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, unserer Grundschule, dem Landessportverband und vielen ortsansässigen Vereinen erstmals Sportprojekttage statt.

Die Kinder der Schule hatten hier an zwei Tagen die Gelegenheit die unterschiedlichsten Sportarten (Handball, Tischtennis, Tennis, Modern Dance, Fußball,  Volleyball…) kennenzulernen und auszuprobieren.
Die Eltern und Familienangehörigen wurden am Mittwochnachmittag eingeladen um gemeinsam mit den Kindern die Sportaktivitäten zu erleben. Hierzu wurden den Kindern Laufkarten ausgehändigt, auf denen sie für jede ausprobierte Sportart einen Stempel ergattern konnten. Jede vollegestempelte Karte nimmt nach den Herbstferien noch an einer Verlosung in der Schule teil.

Der Förderverein hat die Aktion durch einen Getränkeausschank und eine Cafeteria unterstützt.

Dank herrlichstem Wetter konnten die Besucher der Veranstaltung ihren Kaffee und Kuchen vor der Kulturhalle in der Sonne genießen.


Wir danken allen Kuchenbäckern, sowie Helfern am Stand für ihre Unterstützung. Der Erlös der Veranstaltung trägt einen weiteren Teil zur Umsetzung unseres Großprojektes  „Schulgarten“ bei.