Umweltpreis 2017 des Landkreises Saarlouis

Mit seinem Projektvorhaben „Neugestaltung des Schulgartens“ hat sich der Förderverein der Grundschule Laurentius Hülzweiler um den diesjährigen Umweltpreis des Landkreises Saarlouis beworben, der unter dem Motto „Artenschutz in Flora und Fauna – Projekte von und mit Kindern und Jugendlichen“  ausgeschrieben war.

Insgesamt hatten sich 14 Organisationen und Vereine um diesen Preis, der mit insgesamt 2.800 € dotiert war, beworben.

Da wir mit unserem Projekt erst in der Planungsphase waren, konnten dem Kreisumweltausschuss bei seiner Bereisung am 24. Mai 2017 lediglich die Details und Vorhaben vorgestellt werden.

Im Ergebnis der Entscheidung des Kreistages wurden die drei ersten Preise an vier Projekte vergeben. Unser Vorhaben fand dabei leider keine Berücksichtigung.

Von daher wurde unserem Verein im Rahmen der Preisverleihung am 25.08.2017  zumindest für unser Engagement gedankt und ein handgefertigtes Schild mit einer Urkunde überreicht.

Vielleicht gibt es im nächsten Jahr eine neue Chance und mehr zu zeigen ……….